Gruppenreise:

Gruppenreise: "Herbstfarben & Nordlicht" mit MS Havila Polaris September 2024

© Marius Beck Dahle | Havila Voyages

15.-27. September 2024 | 13 Tage | Bergen - Kirkenes - Bergen | MS Havila Polaris

Gehen Sie mit uns auf diese Herbstreise an Bord der MS Havila Polaris. Halten Sie tagsüber Ausschau nach den goldenen Herbstfarben und nachts nach den faszinierenden Nordlichtern.

background
  • Auf einen Blick
  • Reiseverlauf
  • Leistungen
  • Preise
  • Tipps

Auf einen Blick

Gruppenreise „Norwegens Postschiffroute“
Termin: 15.-27. September 2024

  • 34 Häfen – über 100 Fjorde: »Die schönste Seereise der Welt«
  • von Lutz Stickeln geführten Gruppenreise: “Mein Motto: Alles kann, nichts muss! – Der Mix zwischen Gruppen- und Individualreise ist mir auf meinen Postschiff-Touren wichtig!”
  • unsere Extras inklusive: Die ganz persönlichen Stadtspaziergänge von Lutz Stickeln (Teilnahme optional und freiwillig) durch u. a. Trondheim mit seinen berühmten Speicherhäusern, Tromsø, der Pforte zum Nordmeer, Kirkenes, Norwegens kultiger Grenzort zu Russland und Svolvær auf den Lofoten, sind schon im Preis inbegriffen.

Bord-Reiseleiterteam zusätzlich an Bord

  • Maßgeschneidertes Programm mit Präsentationen, speziellen Aktivitäten an Bord
  • Treffen mit den Bord-Reiseleitern am Nachmittag

Anfrageformular weiter unten (am Ende der Seite). Bitte scrollen oder direkte email an uns

Reiseverlauf

Die klassische Rundreise von Bergen nach Kirkenes und zurück – eine unvergessliche Route entlang zerklüfteter Küsten, gigantischer Berge, glitzernder Fjorde zu Höhepunkten wie dem Polarkreis, den Lofoten sowie dem Nordkap.

1. Tag: ANREISE BERGEN

Individuelle Anreise nach Bergen. Transfer zum Hotel in Bergen. Je nach Ankunft Zeit zur freien Verfügung. Übernachtung inkl. Frühstück im Hotel & Abendessen inklusive.

2. Tag: BERGEN UND EINSCHIFFUNG

Heute haben wir Zeit zur freien Verfügung, um Bergen näher kennenzulernen. Begleiten Sie uns (optional) durch Bergen auf einem Rundgang durch das historische Zentrum mit Fischmarkt, hanseatischem Viertel Bryggen u. v. m.! Oder nutzen Sie die Gelegenheit zur Fahrt mit der Bergbahn zum Aussichtspunkt Fløyen. Nachmittags Transfer zum Havila Kai in Bergen. Stadtrundfahrt vor Check-In auf MS Havila Polaris und Start der Schiffsreise.

3. Tag: FLORØMÅLØYTORVIKÅLESUNDMOLDE

Nach der ersten Nacht an Bord begrüßen wir am nächsten Morgen den Hauptsitz von Havila bei Torvik. In Ålesund erwartet uns eine Stadt, die im Jugendstil erbaut ist. Tagsüber „segeln“ wir in den herbstlichen Hjørundfjord, ein absolutes Highlight!

4. Tag: KRISTIANSUNDTRONDHEIMRØRVIK

Ein neuer Morgen und das Boot legt am Kai im altehrwürdigen Trondheim an, das vor mehr als tausend Jahren gegründet wurde. Das Wahrzeichen der Stadt ist der Nidarosdom – Norwegens Nationalheiligtum und eine der größten Kathedralen Nordeuropas, zu der u. a. auch unser Stadtrundgang (optional) führt.
Anschließend setzen wir unsere Reise vorbei an vielen kleinen Inseln Richtung Norden fort.

5. Tag: BRØNNØSUNDSANDNESSJØENNESNAØRNESBODØSTAMSUNDSVOLVÆR

Auf diesem Abschnitt passieren wir zum ersten Mal den Polarkreis. Jetzt im Herbst leuchten tagsüber die Farben der Wälder und nachts schon die ersten flackernden Nordlichter. Die Natur ist überwältigend und majestätisch, hier erwarten uns u.a. der stärkste Gezeitenstrom der Welt und der König der Lüfte: der Seeadler. Am Abend passieren wir die Lofoten mit ihren malerischen Fischerdörfern, steilen Berghängen und ihrer lebendigen Wikinger-Historie.

6. Tag: STOKMARKNESSORTLANDRISØYHAMNHARSTADFINNSNESTROMSØSKJERVØY

Die Reise geht weiter durch enge Fjorde und raues Gebirge nach Tromsø, einer Stadt, die sich durch ihre Vergangenheit als Fischereistandort und durch Polarexpeditionen auszeichnet. Jetzt haben wir auch das Reich der Sámi erreicht, den Ureinwohnern Norwegens. Dies und mehr auf unserem optionalen Stadtrundgang.

7. Tag: ØKSFJORDHAMMERFESTHAVØYSUNDHONNINGSVÅGKJØLLEFJORDMEHAMNBERLEVÅG

So weit in den Norden, wie es geht – auf dem Land und auf dem Wasser. Für viele ist ein Besuch des Nordkaps ein echter Höhepunkt und das wichtigste Ziel für die Seereise entlang der norwegischen Küste. Hier oben im Polargebiet ist die Natur zwischen nackten Bergplateaus und zerklüfteten Felsen rau und karg.

8. Tag: BÅTSFJORDVARDØVADSØKIRKENES

Jetzt befinden wir uns so weit im Osten wie es auf dieser Seereise nur möglich ist. Die Grenze zu Russland ist nur wenige Kilometer entfernt und der Austausch zwischen den beiden Ländern reicht so weit, dass die Straßenschilder in Kirkenes sowohl auf Norwegisch als auch auf Russisch zu lesen sind. Auch hier können Sie sich unserem optionalen Ortspaziergang anschließen.

9. Tag: MEHAMNKJØLLEFJORDHONNINGSVÅGHAVØYSUNDHAMMERFESTØKSFJORDSKJERVØYTROMSØ

Wir befinden uns ab sofort auf dem Rückweg durch die Polarregion, die großen Bergplateaus werden zunehmend ersetzt von steilen Berggipfeln und am Abend erreichen wir Tromsø. Genießen Sie das Mitternachtskonzert in der Tromsø Domkirche (nicht inklusive) oder das Nachtleben der Stadt mit dem vielversprechenden Beinamen „Paris des Nordens“.

10. Tag: FINNSNESHARSTADRISØYHAMNSORTLANDSTOKMARKNESSVOLVÆRSTAMSUND

Wir passieren den legendären Raftsund und erneut die wilden und idyllischen Lofoten. Unterhalb der spitzen Gipfel liegen kreideweiße Sandstrände und Fischerdörfer. Die lokale Bevölkerung nutzt die Schiffe der Küstenrouten für ihre alltäglichen Fahrten und Transporte. Wenn es die Wetterbedingungen zulassen, wird in den schmalen Trollfjord hineingefahren. Hier haben wir die seltene Chance, einen Seeadler in freier Natur zu beobachten.

11. Tag: BODØØRNESNESNASANDNESSJØENBRØNNØYSUNDRØRVIK

Inzwischen befindet sich das Schiff wieder so weit im Süden, dass wir den Polarkreis zum zweiten Mal überqueren und damit die aufregende Arktis wieder verlassen. Wir passieren viele kleine Inseln und Schären sowie zwei ganz besondere Felsformationen: Die Bergkette der „Sieben Schwestern“ und einen ganz speziellen Berg – den Torghatten, der ein Loch in seiner Mitte hat.

12. Tag: TRONDHEIMKRISTIANSUNDMOLDEÅLESUND

Das Schiff durchquert den breiten Trondheimfjord mit seinen Bauernhöfen an beiden Ufern und erreicht die Küste und das offene Meer. In Kristiansund besteht die Chance auf einen Ausflug (nicht inkl.) über die Atlantik-Straße, die zu Norwegens Bauwerk des 20. Jahrhunderts gekürt wurde. Die Straße windet sich über kleine Inseln, Schären und Steininseln, bevor man in Molde wieder an Bord geht.

13. Tag: TORVIKMALØYFLORØBERGENHEIMREISE

Der letzte Tag unserer Reise führt uns entlang einer vielseitigen Küstenlandschaft mit nackten Bergkuppen und einem Labyrinth aus Meerengen und Wasserstraßen zwischen den zahlreichen Inseln. Landeinwärts befinden sich die großen Fjorde und Gletscher. Am Ende der einmaligen Reise erwartet uns erneut die Hansestadt Bergen. Ankunft des Havila-Schiffes in Bergen am Nachmittag. Transfer zum Flughafen und individuelle Heimreise.

Leistungen

  • 11 Übernachtungen an Bord MS Havila Polaris in der gebuchten Kabinenkategorie inkl. Vollpension, Tischwasser, Kaffee und Tee zu den Mahlzeiten
  • 1 Vorübernachtung/Frühstück im Doppelzimmer mit Du/WC in Bergen im Hotel Zander K, Abendessen im „Matbaren“
  • Alle Transfers in Bergen (Transfer ab/bis Bergen Airport-Hotel Bergen Transfer Hotel Bergen-Havila Kai, Kai-Airport)
  • Persönliche Reisebegleitung durch Lutz Stickeln von/bis Bergen
  • Geführte 2-std. Stadtrundfahrt Bergen, City-Walks in u.a. Trondheim, Tromsø, Kirkenes, Hammerfest & Svolvær
  • Reiseführer Norwegen
  • Sicherungsschein

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unseres Partners und Veranstalters Norway ProTravel GmbH.

Preise

Preis pro Person
Doppelbelegung Innenkabine p. P. EUR 2.840,-
Einzelbelegung Innenkabine EUR 4.139,-
Doppelbelegung Sea View Superior Kabine p. P. EUR 3.490,-
Einzelbelegung Sea View Superior Kabine EUR 6.340,-
Doppelbelegung Sea View Deluxe Kabine p. P. EUR 4.390,-

Den Hin- & Rückflug Deutschland – Bergen – Deutschland buchen wir Ihnen gerne optional zum jeweiligen Tagespreis hinzu.

Weitere Kabinenkategorien auf Anfrage und nach Verfügbarkeit.

Anfrageformular weiter unten (am Ende der Seite). Bitte scrollen oder direkte email an uns

Zwischenverkauf und Verfügbarkeit vorbehalten. Limitiertes Kabinenkontingent!

Tipps

Landausflüge

Die Buchung von Zusatzleistungen nehmen wir zu einem späteren Zeitpunkt vor, wenn uns diese von der Reederei vorliegen. Einzelne Ausflüge sind weiterhin individuell an Bord buchbar.

Welche Kabine passt zu Ihnen?

Kabinenauswahl
Sie sind sich nicht sicher, welche Kabine für Sie Sinn macht? Lassen Sie sich gerne von uns ausführlich beraten. Backbord, Steuerbord, mitschiffs etc. pp.
Wir beraten Sie persönlich und ganz individuell zu der für Sie passenden Kabine. Wir finden die passende Kabine für Sie – garantiert!

Gruppenvortreffen
Bei uns gehört ein Vortreffen zur Gruppenreise selbstverständlich dazu – für wichtige Fragen im Vorfeld der Reise, zum Einstimmen und vor allem zum Kennenlernen! Dazu laden wir dann gesondert ein.

Optionale Ausflüge
Sie möchten gerne weitere Ausflüge unterwegs dazubuchen? Kein Problem: Lassen Sie sich auch unterwegs von uns beraten, was Sinn macht und was eher nicht… Vertrauen Sie ganz unseren langjährigen Erfahrungen!

Neue Schiffe, altbewährte Routen, unvergessliche Traditionen – seit 2023 bieten wir als Skandinavien-Experten zusammen mit unserem Partner, der neuen Reederei Havila Voyages, einzigartige Postschiff-Reisen entlang der norwegischen Küste an. Entdecken Sie von Bergen bis Kirkenes und zurück die zerklüftete Küstenlinie mit ihren steilen Bergen und tiefblauen Fjorden. Auf unserem Weg passieren wir maritime Hafenstädte, natürlich unseren Namenspatron, den faszinierenden Polarkreis auf 66° N, die malerischen Lofoten und Vesterålen, spektakuläre Fjorde und Sunde und das legendäre Nordkap – mit der Chance auf Nordlicht!

© Havila Voyages

In den beiden Jahren 2024 und 2025 erreicht die Sonnenaktivität, die für das vermehrte und verstärkte Auftreten von Nordlichtern verantwortlich ist, den Höhepunkt in ihrem 11-Jahres Zyklus. Bei klarem Wetter sollten die Chancen für Nordlicht daher statistisch gesehen sehr gut für unseren Reisetermin stehen!

Inklusive Reiseleitung: Gemeinsam reisen – mehr erleben!

© Havila Voyages

hier geht’s zur Ausschreibungs-PDF

oder Tel. 02305 – 54 99 366 bzw. per email

Interesse geweckt?

Haben Sie weitere Fragen oder wünschen Sie ein individuelles und unverbindliches Angebot zu dieser Reise? Dann nutzen Sie das nebenstehende Formular oder rufen Sie uns an.

Wir beraten Sie gerne persönlich und kompetent!

Wir wurden mit dem “Scandinavian Travel Award” als bestes skandinavisches Reisebüro Deutschlands ausgezeichnet. Bei der Reederei Hurtigruten gehören wir zum ausgesuchten Kreis der “Global Best Partner”.

Übrigens: So weit nicht anders vermerkt, stammen alle Bilder auf www.polarkreis-reisen.de von uns. So können Sie sicher sein, dass wir wissen, wovon wir sprechen und wohin wir Sie im Urlaub gerne reisen lassen möchten.

Anfrage

zur Reise: "Gruppenreise: "Herbstfarben & Nordlicht" mit MS Havila Polaris September 2024"